Termine

Um etwas über die Veranstaltungsorte zu erfahren, klicken Sie bitte auf den gelben Text.
Die Termine werden nach dem Ende der Veranstaltung automatisch gelöscht.

Ort: Cafe des Universitätsklinikums Göttingen, Robert-Koch-Straße, Haupteingang West (dann im EG nach links gehen)

Das Universitätsklinikum (UMG) lädt Betroffene und Angehörige zum Parkinson-Info-Café herzlich ein. Sprechen Sie gegenüber Ärzten und weiteren Mitarbeiterinnen der UMG Ihre Fragen an.




Ort: St. Martin Gemeindehaus, Mitteldorfstr. 4, Göttingen-Geismar

Was kann ich meinen Angehörigen zumuten ?

Wie bewältige ich meine Gefühle von Abhängigkeit ?

Neue Teilnehmer melden sich bitte telefonisch bei Rosemarie Dalchow. Tel.: 0551 3791818




Ort: Universitätsklinikum Göttingen, Robert-Koch-Str. 40 - Ebene 4 / B 3 (Bereich Physiotherapie)

Machen Sie mit beim Bewegungstag der UMG am Freitag, den 17. Mai 2019 ab 14.30 Uhr. Sie lernen verschiedene Bewegungsübungen kennen. Zielsetzung ist der Erhalt guter Beweglichkeit über einen langen Zeitraum nach Diagnose der Krankheit.

- Physiotherapie und Ergotherapie
- Parkinson bewegt - Tanzübungen für Betroffene und Angehörige, Tango
- Taiji - die bewährte Bewegungskoordination aus China ... Entspannungsmethoden ... Lebensphilosophie

Info zum Parkinson-Bewegungstag 17.5.2019




Ort: St. Martin Kirchengemeinde, Mitteldorfstr. 4, Göttingen-Geismar

Wie kann ich mit meinen widersprüchlichen Gefühlen umgehen und wie viel davon kann ich meinem Angehörigen zumuten ?




Ort: Treffpunkt und Abfahrt: Busbahnhof Göttingen, Berliner Straße (Haltestelle für Fernbusse)

In diesem Jahr fahren wir zum ehemaligen Grenzübergang Gerblingerode / Teistungen und besichtigen das Grenzlandmuseum.

Dieser Spiegel wurde damals bei Grenzkontrollen genutzt.

11 Uhr Abfahrt am Busbahnhof. Gegen 12 Uhr Mittagessen in Wingerode bei Heiligenstadt. 14 Uhr Führung durch das Grenzlandmuseum in Teistungen, 16 Uhr Kaffeetrinken im Cafe am EUROPÄISCHEN BROTMUSEUM in Ebergötzen mit Gelegenheit zu kleinen Spaziergängen. Ca. 18 Uhr Ankunft in Göttingen.

> Anmeldungen können bis zum 17. April 2019 erfolgen. <




Ort: Saal der Jona-Kirchengemeinde, Jonaplatz 6, Göttingen-Grone (Nähe REWE)

"Krank durch Holzschutzmittel" - Mögliche Ursachen von Morbus Parkinson.
Bis in die 1980er Jahre wurden giftige Holzschutzmittel in Wohnungen, Wohnhäusern und öffentlichen Einrichtungen verstrichen. Unter dem Produktnamen XYLAMON war damals ein Holzschutzmittel im Handel erhältlich, dass das Pestizid Lindan enthielt. Lindan steht im Verdacht, auch viele Jahre nach seiner Anwendung die Parkinson-Krankheit auszulösen. Noch heute werden bei Umweltanalysen im behandelten Holz und im Hausstaub große Mengen giftiges Lindan festgestellt. Thomas Wyszynski hat sich intensiv mit diesem Thema beschäftigt. Besuchen Sie unsere Vortragsveranstaltung.




Ort: St. Martin Gemeindehaus, Mitteldorfstr. 4, Göttingen-Geismar

Was kann ich meinen Angehörigen zumuten ?

Wie bewältige ich meine Gefühle von Abhängigkeit ?

Neue Teilnehmer melden sich bitte vorab telefonisch bei Rosemarie Dalchow. Tel.: 0551 3791818.




Ort: St. Martin Kirchengemeinde, Mitteldorfstr. 4, Göttingen-Geismar

Wie kann ich mit meinen widersprüchlichen Gefühlen umgehen und wie viel davon kann ich meinem Angehörigen zumuten ?




Ort: Saal der Jona-Kirchengemeinde, Jonaplatz 6, Göttingen-Grone (Nähe REWE)

Frau Dr. Ingeburg Duensing gibt uns einen Überblick zu den Vorträgen beim Deutschen Kongress für Parkinson und Bewegungsstörungen in Düsseldorf, an denen sie im März 2019 teilgenommen hat.




Ort: St. Martin Kirchengemeinde, Mitteldorfstr. 4, Göttingen-Geismar

Was kann ich meinen Angehörigen zumuten ?

Wie bewältige ich meine Gefühle von Abhängigkeit ?

Letzter Termin vor den Sommerferien.




Ort: St. Martin Kirchengemeinde, Mitteldorfstr. 4, Göttingen-Geismar

Wie kann ich mit meinen widersprüchlichen Gefühlen umgehen und wie viel davon kann ich meinem Angehörigen zumuten?




Ort: Universitätsklinikum Göttingen (UMG), Robert-Koch-Straße 40, Haupteingang West (dann nach links zum Cafè der Beschilderung folgen)

Als Betroffene/r oder Angehörige/r haben Sie Fragen zu Morbus Parkinson ? Sprechen Sie bei Kaffee und Kuchen mit Neurologen der UMG und mit den Parkinson-Nurses. Zahlreiche Patienten haben dieses Gesprächsangebot bereits genutzt. Das Team der UMG freut sich auf Ihren Besuch. Das Parkinson-Info-Cafè findet 1 x im Quartal an einem Donnerstagnachmittag statt. Ein weiterer Termin ist am Donnerstag, den 17. Oktober 2019.




Ort: Universitätsklinikum Göttingen, Robert-Koch-Straße 40 (Haupteingang West, dann nach links zum Cafè der Beschilderung folgen)

Als Betroffene/r oder Angehörige/r haben Sie Fragen zu Morbus Parkinson ? Sprechen Sie bei Kaffee und Kuchen mit Neurologen der UMG und mit den Parkinson-Nurses. Zahlreiche Patienten haben dieses Gesprächsangebot bereits genutzt. Das Team der UMG freut sich auf Ihren Besuch.